2012-01-23 17:47

Ausverkaufte Premiere in Solothurn

Riesiges Interesse für die erste öffentliche Vorführung von "Bottled Life" an den Solothurner Filmtagen. Der Landhaussaal war am Sonntag abend restlos ausverkauft. Zahlreiche Filmfans mussten draussen bleiben. Der 90-minütige Dok zu Nestlés Geschäften mit dem Wasser erhielt einen Schlussapplaus, der während der ganzen zwei Abspannminuten andauerte. Für die zweite Vorführung im Rahmen der Filmtage empfiehlt sich eine sofortige Reservierung. Der Film läuft am Dienstag, 24.1. im Kino Canva, ab Donnerstag, 26.1., dann in den Deutschschweizer Kinos.

Zurück